Und er transportiert doch …

27. Oktober 2008

Die meisten Menschen lachen bei Lesungen immer, wenn ich, nach meinen Hobbies befragt, antworte, dass ich Klaviertransporte als sportliche Betätigung betreibe.

Um diese Behauptung nun endlich und eindeutig mit harten Fakten zu belegen, bemühe ich folgenden Videobeitrag aus dem LÄNDERMAGAZIN. Hier transportieren mein Freund – der Inhaber des Klavierhaus Kürten in Hilden – und ich für den genialen deutschen Jazzpianisten Florian Weber sogar einen Flügel vor laufender Kamera.
Viel Spaß!

Beweis erbracht – endlich !-)


%d Bloggern gefällt das: