Das Weihnachtsfoto (uncut, unveröffentlicht)

Darsteller (von links nach rechts):
Luis (10)
Marie (3)
Jakob (6)

Das geheime W-Foto

Vorgeschichte: Mehrere vergebliche Versuche, ein halbwegs brauchbares Foto für die Weihnachtskarte hinzubekommen.
Alle Beteiligten sind MEHR ALS genervt.

Luis: “Ey, wieso? Warum denn ich schon wieder? Was soll ich denn hier?“

Regie: „Fresse halten. Und Lächeln. Du bist leider unser Sohn.“

Luis: „Ey, krass, nee!“

Marie: „Du hast gesacht, es gibt Schokolade …“

Regie: „Wir machen hier ein Weihnachtsfoto. Sei einfach süß, und lächle. DANN gibt es Schokolade.“

Jakob: „Ich bin ein Frosch, hehe …“

Marie: „Schokolade! Sofort!“

Regie: „Jake, nimm die Schwimmbrille ab. Du siehst aus, wie …“

Jakob: „Wie’n Frosch, höhöö. Ich bin ein KILLERFROSCH. Wuhahhh!“

Er springt aus dem Bild und stößt das Rotweinglas der Regie um.

Regie: „Jake, verdammt. SETZ. DICH. HIN!“

Murrren. Setzen. Weiteres Gemaule der Darsteller.

KLICK!“

Alle / Durcheinander:
„Kann ich jetzt endlich … ?“ –
„SCHOKOLade!“ –
„Ey! Kumma, ich!“ (Jake hüpft vom Sofa, schlägt sich Zahn aus)
„AuAAAhhh!“ –
etc. ad. libitum.

Advertisements

One Response to Das Weihnachtsfoto (uncut, unveröffentlicht)

  1. Nachtrag
    Ich habe letztens erst von Jakob erfahren, woher überhaupt dieses güldene Glitzern hinter seiner Schwimmbrille auf dem Bild rührt.
    Also. Wie das kommt.

    Er: „Weißte eigentlich, warum ich auf dem Fotto so coole goldne Augen hatte?“
    Ich: „Nee, warum?“
    Er (stolz und listig): Gummibärchen … Nur die gelben!“
    Ich (total beeindruckt): „Echt?“

    Der Mann ist viertelvor Sieben.
    Und ich bin stolz!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: